Stacie Collins - erste Termine im März 20
Donnerstag, 04. Juli 2019 um 15:33

Liebe Leute,

die nimmermüde Stacie Collins hat sich mit neuem Album für den März angekündigt:

 

* STACIE COLLINS

17.08.19 NL – Deest/Zeltfestival

------

03.03.20 Fürth/Kofferfabrik

04.03.20 CH-Chur/Folk Club

05.03.20 Karlsruhe/Jubez

06.03.20 Grebenhain/Vogelsberger Hof

07.03.20 Osnabrück/Haus der Jugend (Blueslawine)

11.03.20 Zwickau-Lichtentanne/St.Barbara

13.03.20 Kassel/Fiasko

14.03.20 Hagen a.t.W./Gaststätte Stock

15.03.20 Stemwede/Lifehouse

19.03.20 Hamburg/Happy Billard (Club am Donnerstag)

20.03.20 Bielefeld/Jazzclub

21.03.20 Isernhagen/Blues Garage

weitere Termine in Planung!

aktuelles Album: Roll The Dice (Blue Rose Records/Soulfood)

www.staciecollins.com

 

 
Seth Lakeman - März Tour 2020
Donnerstag, 04. Juli 2019 um 15:22

Englands Folkie Nummer 1 kommt für einige Abstecher nach Deutschland:

 

* SETH LAKEMAN

21.03.20 Essen/Grend

22.03.20 Oldenburg/Kulturetage

23.03.20 Hamburg/Knust

24.03.20 Warnemünde/Café Ringelnatz

25.03.20 Berlin/Privatclub

26.03.20 Halle/Objekt 5

27.03.20 Oberhausen/Zentrum Altenberg

28.03.20 Knittlingen/Cellarium

www.sethlakeman.co.uk

 
R.I.P. Astrid North
Freitag, 28. Juni 2019 um 13:34

Heute erreichte uns die traurige Nachricht, das Astrid North den Kampf gegen den Krebs verloren hat. R.I.P., es war mir eine Ehre für Dich arbeiten zu dürfen!

 

 

 

 
Neue Touren im Angebot!
Montag, 17. Juni 2019 um 16:08

Liebe Veranstalter,

der Sommer kommt auf Touren und wir haben ganz feine Angebote für Euch:

* kurzfristig sind für den Ex-Lynyrd Skynyrd Mann und seine SKINNY MOLLY noch einige Termine Ende September / Anfang Oktober frei, da heisst es zuschlagen: 

https://www.skinnymollyrocks.com/

* auch für das wunderbare Duo POEMS FOR LAILA gibt es neue Freitermine: vom 6. bis zum 22. März stehen sie wieder zur Verfügung:

http://www.nikolaitomas.de/

* der amerikanische Singer/Songwriter STEPHEN SIMMONS arbeitet auf em kommenden Album „Family Affair" seine Vergangenheit auf und das klingt grossartig (siehe Anhang). Ab dem 17. April steht er im Trio wieder auf europäischen Bühnen:  

https://soundcloud.com/stephensimmons/sets/family-album/s-eGuXx

http://www.stephensimmonsmusic.com/


Nicht zu vergessen:

* für die nimmermüde STACIE COLLINS gibt`s im März, dann mit neuem Album,  noch einige wenige Daten:

https://staciecollins.com/
Last but not least hab ich für den australischen Wirbelwind TOBY BEARD im April noch einige Freitermine:

http://www.tobymusic.com.au/

Wir freuen uns auf Eure Rückmeldungen!

 
The Black Sorrows / Lendgold !!!!
Dienstag, 21. Mai 2019 um 17:14

Liebe Veranstalter,

eine der besten Livebands, die mir jemals unter die Ohren gekommen sind, sind die australischen BLACK SORROWS. Mit der eigens für Europa veröffentlichten Live – CD „Live At The Palms“ ist dieses auch endlich dokumentiert. Hört mal rein:   

https://www.theblacksorrows.com.au/epk/


Zwischen dem 20.9. und 13.10. haben wir noch einige Freitermine – lasst Euch dieses Ereignis nicht entgehen!

--------------------------------------------------

Hier kommt ein spannendes  Thema aus Köln:

Gerade noch als Tour-Support bei Ohrenfeindt, möchte die Band LENDGOLD jetzt bundesweit eine eigene Duftmarke setzen!

https://youtu.be/zzCznpZ9f-Y

https://youtu.be/NTl0BOJWIPs

Nach den tollen Anfangserfolgen der letzten Jahre, mit mehreren ersten Plätzen bei renommierten Contests, der Veröffentlichung von bereits drei Platten, zahllosen Gigs und umfangreicher Promotion-Arbeit, setzen Lendgold nun mit ihrer neuen Scheibe „Auf nach Tschikkawikka“ noch gehörig einen drauf!

Die bundesweite Presse ist voll des Lobes und Radioanstalten wie Rockantenne, WDR oder MDR haben Lendgold bereits für sich entdeckt.
Produziert in den Abbey Road Studios London und gemischt von Peter Schmidt, der schon den Stoff der Beatsteaks, AnnenMayKantereit, Turbostaat oder Selig mit seinen Reglern veredelte, überzeugen Lendgold mit ihrem charakteristischen Sound, der sich wie ein roter Faden durch alle Songs zieht.
Das Fachblatt Schall bringt es wie folgt auf den Punkt:

„Falls Tschikkawikka eine Stadt des Deutschrocks ist, so eine, die sich an Lindenberg und Spliff erinnert, von Selig, Wirtz und Tomte weiß und auf deren Straßen nun die Hits von AnnenMayKantereit und Von wegen Lisbeth gepfiffen werden, dann sind Lendgold bereits angekommen.“

Die Guitar sagt: „Cooles Album!“ und die Slamzine findet:

„Der knarzende Gitarrensound ist das Trademark vieler Songs und bildet zusammen mit dem ausdrucksstarken Gesang ein eigenständiges Gesamtbild, dem es auch an Ohrwürmern nicht fehlt. Deutschsprachige Rockmusik mit den richtigen Zutaten!“

Nach der ausgiebigen Tour vor tausenden Leuten mit den Vollgasrockern von Ohrenfeindt aus St. Pauli, wollen die drei Kölner Jungs jetzt ihre eigene Tschikkawikka-Tour fahren und an die erfolgreichen Gigs der letzten Monate anknüpfen!

Gewünschter Tour-Zeitraum wäre Oktober/November!
Gerne vorab Sommer Outdoors!

Wir freuen uns auf eure Ideen und freien Termine.
Lasst von euch hören!